it de en
Das schönste Grün südlich der Alpen   
 

Golfclub St. Vigil Seis - 18-Loch-Golfplatz in Südtirol - Norditalien

Der Golfclub St. Vigil Seis in der Ferienregion Seiser Alm/Gröden, im Herzen der Dolomiten, lädt jeden Golfspieler zu einer spannenden Golfpartie ein

 

„Einer der traumhaftesten 18-Loch-Golfplätze Norditaliens“ - so das einstimmige Urteil von Experten. Ruhig, idyllisch und mitten in den Dolomiten gelegen, würde hier das Golfspiel an sich schon fast in den Hintergrund geraten - wäre der Golfplatz St. Vigil Seis nicht so perfekt gepflegt und spielerisch eine Herausforderung, die auch keine internationalen Vergleiche scheuen muss.

Von April bis November bespielbar (850 m Meereshöhe), ist die Golfanlage auf rund 60 Hektar wunderbar in die Landschaft eingebettet. Idyllisch gelegene Teiche, Schluchten, Bäche, faszinierende Wasserfälle und lange Fairways wechseln sich mit leichteren Bahnen ab. Ob Einsteiger oder Profi - hier kommt jeder auf seine Kosten. Wenn Sie einen Golfurlaub in Südtirol planen, dann sollten Sie sich das Feriengebiet Seiser Alm auf alle Fälle näher anschauen.

Während Sie beim Golfspiel im Golfclub St. Vigil Seis voll konzentriert auf Ihr Ziel sind, kann es schon mal passieren, dass Ihnen der Blick auf die Dolomiten den Atem raubt - die Konzentration geht verloren, weil sie verträumt in die Südtiroler Bergwelt blicken. Da dauert der Abschlag schon manchmal länger als Ihnen lieb ist.

Doch was sind schon Worte. Überzeugen Sie sich selbst. In der Fotogalerie.

 

 

 

 
 
Golfplatz in Kastelruth Seis . Golf St.Vigil . der einzige 18-Loch Golfplatz in den Dolomiten. Südtirol Italien
© Golfclub St.Vigil Seis Seiseralm . MwSt.: 02341220214 . Impressum